A–A+
Eine starke Stimme

Bewohnerbeirat

Der fünfköpfige Bewohnerbeirat vertritt die Interessen aller Bewohner des Seniorenzentrums, nimmt deren Ideen, Anregungen und Wünsche auf und bespricht sie in regelmäßigen Sitzungen mit der Heimleitung oder den Verantwortlichen der jeweiligen Fachbereiche.

Er wird alle zwei Jahre neu gewählt und bestimmt aus den eigenen Reihen einen Vorsitzenden.

Neben Bewohnern des Marienstifts können auch Angehörige und andere Vertrauenspersonen sowie Vertreter von Seniorenvereinigungen oder Behindertenorganisationen in den Bewohnerbeirat gewählt werden.

Die neue Bewohnervertretung des Seniorenzentrums Marienstift besteht aus Klaus Fröhlich (stellv. Vorsitzender), Dr. Heribert Thelen, Marianne Badry (Vorsitzende), Erika Pittelkow und Ulrike Walther (v. li. n. re.)

Unser Bewohnerbeirat

Vorsitzende
Marianne Badry
Bewohnerin

Stellv. Vorsitzender/ Schriftführer
Klaus Fröhlich
Ehrenamtlicher Mitarbeiter

Erika Pittelkow
Bewohnerin

Dr. Heribert Thelen
Bewohner

Ulrike Walther
Ehrenamtliche Mitarbeiterin